CEM3396

15,95 €

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Original Curtis CEM3396 - Microprocessor Controlable Dual Waveform Converter/Processor, Herstellungszeitraum ca. 1984 - 1989 eingebaut in Cheetah MS6 und Oberheim Matrix 6 und Matrix 1000.

Analog ASIC mit 2 x uP-synchronisierbaren linearen U/I-Konvertern (DCO), 2 x stufenlosen Waveform Shapern (Dreieck bis Sägezahn), 2 x zusätzlichen PW/PWM Konvertern, einem 24bB Lowpass VCF, 2 x spannungsgesteuerte Balance-VCAs für Osc 1 und Osc 2, 2 x Audio VCAs (linear und exponentiell) und einem VCF-Modulation-VCA.

PDIP-24 Widebody-Gehäuse (s. Abb.)

Für den Oberheim Matrix 1000 werden CEM3396 in der Narrow-Body-Version oder eine Adapterplatine benötigt.

Nur als Ersatzteil für die o.g. Synthesizer zu verwenden.

Keine Serienproduktion.

Zurück zu CEM3396